Sicherheitslücke im Logitech Unify

Eine Sicherheitslücke im Logitech Unify ermöglicht es Angreifer, Eingaben abzugreifen als auch selbst Eingaben zu tätigen. Das betrifft neben Präsenter, normalen Tastaturen und Mäuse auch teils Gaming Hardware. Mehr dazu findest Du auf heise.de.

Nvidia Geforce Experience updaten

Diese Info ist zwar schon ein paar Tage alt, doch ich möchte sie dennoch hier erwähnen. Wer von Nvidia das GeForce Experience nutzt, sollte dieses auf die aktuelle Version updaten (3.19 oder höher) da es eine Sicherheitslücke gibt, die es dem Angreifer ermöglicht dem System Schadcode unterzuschieben. Einen Beitrag hat heise.de dazu veröffentlicht. Zu den Treibern auf der Nvidia Seite geht es hier.