Kleines Status Update …

Kleines Status Update …

Aktuell ist es im Clan sehr ruhig, um ehrlich zu sein weiß ich bis auf ein paar Leuten, nicht wer noch aktiv irgendwie unterwegs ist, wer eigentlich mental schon den Clan verlassen hat, und wer nicht.

Grund war wie so oft die Sommerpause und das Problem mit CS:GO und deren Cheater. Nachdem das System vom Valve nicht wirklich gut läuft, es wirklich ewig dauert bis Cheater überführt werden, macht das ganze wenig Spaß.
Somit bin ich dann noch vor dem Sommer auf Rainbow Six Siege umgeschwenkt. Dort funktioniert das Tool wesentlich besser, dafür hat man es bis dato nicht geschafft, Spieler mit gleichem Level zusammenzubringen (Matchmaking/Ranked). Neben der Aktion, wo es R6S günstig gab, kamen viel Smurfer dazu und es gibt auch immer wieder mal Cheaterwellen, wenn mal ein Patch erschienen ist und irgendwo eine Lücke in der Software klafft. Also alles in allem auch deprimierend.

Daraus resultiert sich das dann doch einige keine Lust mehr auf Shooter haben und nicht so recht wissen, was man anreißen könnte. Man hofft immer auf etwas neues, Vielversprechendes um dann herauszufinden, das es dann doch nicht so toll ist, wie man erhoffte. Natürlich hat man eine Zeit lang Spaß, aber mir persönlich reicht das nicht unbedingt, da es am Ende sowohl Geld und Zeit Verschwendung ist. Immerhin pulvert man da auch neben dem normalen Spielpreis oft auch noch genug Euro in Skins und anderen Mist wie Season-Pass usw. Bei CS:GO kann man aber immerhin die Skins verkaufen, bei Rainbow Six Siege ist das Geld auf ewig verloren.

In Zukunft will ich aber auch nur noch Spiele verwenden, die auch mit Linux funktionieren. Davon gibt es mittlerweile schon sehr viel dank Valve und Steam. Rainbow Six Siege gehört nicht dazu (liegt vor allem am AntiCheating Tool).

Wie es weiter geht?
Also Angst darum das der Clan zusperrt braucht man keiner haben. Wir haben natürlich noch Spieler die spielen und aktiv sind, es gibt nur, soweit ich es bisher mitbekommen habe, keine Teams. Muss aber auch erst wieder nachfragen wie es mit den beiden, selbstständigen CS:GO Teams aussieht.
Ansonsten möchte ich natürlich auch noch an der Story weiter arbeiten, bin nur in der nächsten Zeit sehr eingespannt, vor allem vermutlich am November.

Status

Mal ein kleines Status update. Das CSGO Team hat sich aktuell etwas verlaufen. Zwischen EM, Umzug, Spital, Geburts und Baby Betreuung, etc. sind auch mal zwei Spieler wieder dem WoW Fieber verfallen.

Ein Team möchte ich schon gerne wieder aufstellen, wie das Lineup aussehen wird ist allerdings noch ungewiss. Die Leistung der Spieler ist auch recht unterschiedlich, was es mit den Rängen nicht einfach macht, wenn man nicht gerade 5 Personen zusammen bekommt.

Aber allgemein sei mal gesagt, uns gibt es noch und wir kommunizieren auch 🙂